Ältere Beiträge 2017

Noch 45 Tage bis zum 11. Kindertag Leipzig!

von Teresa Weilert 0 Kommentare

Wir freuen uns, dass das Theater der Jungen Welt Leipzig​ auch in diesem Jahr wieder mit dabei ist!

700 Vorstellungen pro Spielzeit – mehr schafft keine andere Bühne in Leipzig. Adaptionen aktueller Kinderbücher wie „Der Bär, der nicht da war“ oder neue Kinder- und Jugendstücke wie „Patricks Trick“ bewegen sich nah an der Lebenswelt des jungen Publikums, während der Klassiker „Emil und die Detektive“ sogar die Eltern nostalgisch stimmt. Natürlich kommen auch heiße Eisen auf die Bühne: Themen, die Diskussionsstoff bieten, sei es nun Integration oder Inklusion. Neben Schauspiel und Puppentheater bietet das TdJW, wie es kurz und prägnant heißt, regelmäßig künstlerisch innovative und genreübergreifende Produktionen mit Tanz und Musik. Dass die Regisseure und Schauspieler immer wieder den Nerv der Zeit treffen, zeigen die vielen Einladungen zu Gastspielen und Festivals oder Auszeichnungen, wie der Theaterpreis des Bundes 2015.

Am 17. September reisen die Akteure mit ihrem Theaterbus an. Die Kinder sind eingeladen, an einer großen Malaktion teilzunehmen. Außerdem gibt es Puppen aus dem Puppenspielrepertoire des TdJW zu bestaunen und die Besucher können sich rund um die aktuelle Spielzeit des Theaters informieren.

Weiterlesen …

Noch 47 Tage bis zum 11. Kindertag Leipzig!

von Teresa Weilert 0 Kommentare

Das Motto der DLRG Leipzig e.V.​ für den Kindertag Leipzig​ lautet: "Wir wollen Kinder glücklich machen!"

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft sponsert für unsere Kinder eine große Hüpfburg. Zudem sorgt das Maskottchen Nobbi für reichlich Spaß am Stand!
Unsere kleinen Abenteurer bekommen an diesem Tag die Erlaubnis das Blaulicht am DLRG-Auto einzuschalten sowie das Martinhorn läuten zu lassen.
Unsere großen Gäste können sich derzeit das Infomaterial durchlesen oder die moderne Technik der DLRG bestaunen.

Weiterlesen …

Noch 49 Tage bis zum 11. Kindertag Leipzig!

von Teresa Weilert 0 Kommentare

Schnippeln, kochen, backen, braten.

Das alles lernt Ihr in der Kinder- und Familienkochschule Ganz und Gar. Für den Kindertag Leipzig​ hat sich das Unternehmen etwas ganz Besonderes ausgedacht! Sie stellen mit Euch selbst Butter her, die ihr anschließend mit leckeren Kräutern nach eurem Geschmack verfeinern könnt.

Guten Appetit!

In einer kurzen Reportage erfahrt ihr mehr über die Kochschule Ganz und Gar!

Weiterlesen …

Noch 52 Tage bis zum 11. Kindertag Leipzig!

von Teresa Weilert 0 Kommentare

Was kann man sich unter dem Kinder- & Jugendzentrum HALLE 5 e.V. vorstellen?
 
Der Verein ist ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe in Leipzig. Im offenen Kinder- und Jugendtreff bietet er bedarfsorientierte Kinder- und Jugendarbeit nach §11 SGB VIII im Stadtteil Connewitz an. Basierend auf dem Prinzip der Freiwilligkeit werden Angebote geschaffen, um eine selbst bestimmte Freizeitgestaltung, sowie die Persönlichkeitsentwicklung und Identitätsfindung von Kindern und Jugendlichen zu fördern. Zudem finden vielfältige Projekte, Kurse und kulturelle Veranstaltungen in der HALLE 5 statt.
 
Interesse geweckt? Besucht den Infostand der Halle 5 e.V. beim Kindertag Leipzig und macht mit bei tollen Spielaktionen.
 
 

Weiterlesen …

Noch 54 Tage bis zum 11. Kindertag Leipzig!

von Teresa Weilert 0 Kommentare

Heute stellen wir mit großer Freude die Lene-Voigt-Gesellschaft eV​ vor.

Es handelt sich um eine literarische Gesellschaft (gegründet 1995) mit dem Ziel, Leben und Werk der Schriftstellerin Lene Voigt (1891–1962) zu erforschen.
Wichtige Aktivitäten des Vereins sind die Ausrichtung des „Gaggaudebbchens“, des Nachwuchsrezitationswettbewerbes für Schülerinnen und Schüler, die Arbeit in der „Sächsischen Lesebühne“ und die Weiterführung des Wettbewerbes „Gaffeganne“.
Alle Interessenten sind herzlichst eingeladen, gemeinsam mit der Lene-Voigt-Gesellschaft, die sächsische Mundart zu pflegen und zu fördern.

Zum Kindertag Leipzig​ am 17. September zeigen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen „Gaggaudebbchens“ ihr Können auf der Bühne. Zudem sind alle Besucher zu allerlei „mundartlichen“ Überraschungen an den Lene-Voigt Infostand eingeladen.

Weiterlesen …